Produkte

View as  
 
  • Der fasergekoppelte 450-nm-3W-Hochleistungslaser SMA905 wird häufig in Laborforschungstests, Laserpumpen, Medizin, Druck und Materialbearbeitung eingesetzt.

  • Die 1100-nm-1650-nm-Koaxial-Pigtail-Ingaas-Fotodiode verwendet ein kleines Koaxialgehäuse und einen InGaAs-Detektorchip. Es zeichnet sich durch einen sehr geringen Stromverbrauch, einen kleinen Dunkelstrom, eine geringe Rückflussdämpfung, eine gute Flexibilität, eine hohe Linearität, ein kompaktes Design, ein kleines Volumen, eine hohe Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer aus. Diese Produktreihe wird am häufigsten in CATV-Empfängern, in optischen Signalempfängern in analogen Systemen und in Leistungsdetektoren verwendet.

  • Die 1064-nm-DFB-Laserdiode mit fasergekoppelter Einmoden-Verwendung verwendet eine planare Konstruktion mit Chip auf einem Unterträger. Der Hochleistungschip ist hermetisch in einem epoxidfreien und flussmittelfreien 14-poligen Butterfly-Gehäuse versiegelt und mit einem Thermistor, einem thermoelektrischen Kühler und einer Überwachungsdiode ausgestattet. Diese 1064-nm-DFB-Laserdiode bietet ein rauschfreies Schmalbandspektrum, selbst bei Änderungen der Temperatur, des Ansteuerstroms und der optischen Rückkopplung. Die Wellenlängenauswahl ist für Anwendungen verfügbar, die die höchste Leistung bei der Frequenzsteuerung mit den höchsten verfügbaren Leistungen erfordern.

  • Die 976 nm 600 mW PM FBG-stabilisierten Pigtail-Butterfly-Pump-Laserdioden sind als Pumpquellen für EDFA-Anwendungen (Erbium Doped Fiber Amplifier) ​​konzipiert. Verfahren und Techniken zum Koppeln der Faser an den Laser ermöglichen hohe Ausgangsleistungen, die sowohl zeitlich als auch temperaturmäßig sehr stabil sind. Das Gitter befindet sich im Pigtail, um die Wellenlänge zu stabilisieren. Geräte sind mit knickfreien Ausgangsleistungen bis 600 mW erhältlich. Das 976 nm 600 mW PM FBG-stabilisierte Pigtail-Butterfly-Pump-Laserdioden-Pumpenmodul verwendet ein Faser-Bragg-Gitter-Design für eine verbesserte Wellenlängen- und Leistungsstabilitätsleistung. Dieses Produkt wurde entwickelt, um eine überlegene Wellenlängensperre gegenüber Änderungen des Antriebsstroms, der Temperatur und der optischen Rückkopplung zu gewährleisten.

  • Die 450nm 10W Multimode Fasergekoppelte Laserdiode bietet bis zu 10W Ausgangsleistung aus einer 106um Faser. Der Diodenlaser behält seine beispiellose Zuverlässigkeit und Effizienz durch die Kopplung von Einzelemitterdioden mit hoher Helligkeit und hoher Leistung mit einem proprietären optischen Design für eine effiziente Faserkopplung.

  • Die 1100-nm-1650-nm-Koaxial-Pigtail-Ingaas-Fotodiode verwendet ein kleines Koaxialgehäuse und einen InGaAs-Detektorchip. Es zeichnet sich durch einen sehr geringen Stromverbrauch, einen kleinen Dunkelstrom, eine geringe Rückflussdämpfung, eine gute Flexibilität, eine hohe Linearität, ein kompaktes Design, ein kleines Volumen, eine hohe Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer aus. Diese Produktreihe wird am häufigsten in CATV-Empfängern, in optischen Signalempfängern in analogen Systemen und in Leistungsdetektoren verwendet.