Breitband-SLED-Laser

Breitband-SLED-Laser von Box Optronics sind Superlumineszenzdioden (SLDs), die Licht mit kurzer Kohärenzlänge und hoher Helligkeit emittieren, wodurch sie sich ideal für Anwendungen wie optische Kohärenztomographie im Spektralbereich (SD-OCT), faseroptische Gyroskope (FOG) und optische Sensoren eignen , Biomedizinische Bildgebungssysteme. Box Optronics bietet Butterfly-verpackte SLDs in NIR-Wellenlängenbereichen sowie Versionen, die für die Verwendung in SD-OCT-Systemen optimiert sind. Es sind auch SLD-Tischquellen erhältlich, die eine All-in-One-Lösung darstellen, die SLD, Controller und TEC in einer Einheit mit entweder einem Singlemode- oder einem polarisationserhaltenden FC/APC-Ausgang integriert.

Box Optronics bietet viele Optionen für Breitband-SLED-Laser, wir haben 830 nm 3 mW 5 mW Superlumineszenzdioden (SLDs), 850 nm 5 mW 7 mW SLED-Laserdiode mit SM 5/125 Corning HI780 oder gleichwertig oder PM-Faser, 1310 nm 0,2 mW 0,3 mW 1 mW 2 mW Breitband-SLDs und 1550nm 1mW 10mW, wir können auch die Wellenlänge und Ausgangsleistung nach Ihren Wünschen anpassen.

Jedes Breitband-SLED-Lasergerät ist in ein 14-Pin-Butterfly-Gehäuse mit integriertem thermoelektrischem Kühler (TEC) und Thermistor eingebaut, um die Ausgangsstabilität zu gewährleisten. Der Ausgang wird in eine SM- oder PM-Faser gekoppelt, die mit einem 2,0-mm-Narrow-Key-FC/APC-Steckverbinder abgeschlossen ist. Bitte beachten Sie, dass optische Rückkopplungen die Ausgangsleistung verringern oder den SLD beschädigen können. Wir empfehlen, diese SLDs nicht mit Komponenten zu verwenden, die anfällig für Rückreflexionen sind, wie z. B. FC/PC-Anschlüsse.
View as  
 
  • Die 850-nm-10-mW-Superlumineszenzdiode sld-Diode ist eine Lichtquelle für ophthalmologische und medizinische OCT-Anwendungen, Faserübertragungssysteme, faseroptische Kreisel, faseroptische Sensoren, optische Kohärenztomographie und optische Messungen. Die Diode ist in einem 14-Pin-Standard-Butterfly-Gehäuse mit Monitor-Fotodiode und thermoelektrischem Kühler (TEC) untergebracht. Das Modul ist mit einer Monomode-Polarisationserhaltungsfaser verbunden und mit einem FC/APC-Anschluss verbunden.

  • BoxOptronics bietet 1310-nm-1-mW-Superlumineszenzdioden-SLD-Minigehäuse. Dieses SLD ist in ein 6-Pin-Kleingehäuse mit integriertem thermoelektrischem Kühler (TEC) und Thermistor eingebaut, um die Ausgangsstabilität sicherzustellen. Der Ausgang wird in eine SM- oder PM-Faser eingekoppelt. SLDs werden in Situationen eingesetzt, in denen ein glattes und breitbandiges optisches Spektrum (d. h. niedrige zeitliche Kohärenz), kombiniert mit hoher räumlicher Kohärenz und relativ hoher Intensität, erforderlich ist.

  • Die NIR 830 Superlumineszenzdioden SLD, die in einem echten inhärenten Superlumineszenzmodus arbeitet. Diese Superlumineszenzeigenschaft erzeugt ein breiteres Band bei höheren Ansteuerströmen im Gegensatz zu anderen herkömmlichen SLEDs, die auf ASE basieren, wobei ein hoher Ansteuerungsgrad dazu neigt, ein schmaleres Band zu ergeben. Seine geringe Kohärenz reduziert das Rayleigh-Rückstreurauschen. In Verbindung mit hoher Leistung und großer spektraler Breite gleicht es das Rauschen des Fotoempfängers aus und verbessert die räumliche Auflösung (in OCT) und die Empfindlichkeit der Messgeräte (in Sensoren). Der SLED ist in einem 14-poligen Schmetterlingspaket erhältlich. Es entspricht den Anforderungen des Bellcore-Dokuments GR-468-CORE.

  • Die 1310-nm-Superlumineszenzdioden-SLD sind hochqualifizierte SLEDs für eine Vielzahl von FOG-Anwendungen (Fiber Optic Gyroscopes). Diese SLEDs können in anspruchsvollen Temperaturbereichen eingesetzt werden, haben ein erhöhtes Schock- / Vibrationsniveau und haben aufgrund ihrer Verwendung in Verteidigungs- und Weltraumumgebungen eine lange Lebensdauer.

  • Die 850-nm-Superlumineszenzdioden SLD sind eine Lichtquelle für ophthalmologische und medizinische OCT-Anwendungen, Faserübertragungssysteme, Glasfaserkreisel, Glasfasersensoren, optische Kohärenztomographie und optische Messungen. Die Diode ist in einem 14-poligen Standard-Butterfly-Gehäuse mit Monitor-Fotodiode und thermoelektrischem Kühler (TEC) verpackt. Das Modul ist mit einer Single-Mode-Polarisation ausgestattet, die die Faser aufrechterhält, und wird durch einen FC / APC-Stecker angeschlossen.

  • 1550-nm-Superlumineszenzdioden SLED sind optische Quellen mit einer ziemlich großen optischen Bandbreite. Sie unterscheiden sich darin, dass sie sich von beiden Lasern mit einem sehr engen Spektrum und Weißlichtquellen mit einer viel größeren spektralen Breite unterscheiden. Diese Eigenschaft spiegelt sich hauptsächlich in einer geringen zeitlichen Kohärenz der Quelle wider (was die begrenzte Fähigkeit der emittierten Lichtwelle ist, die Phase über die Zeit aufrechtzuerhalten). SLED kann jedoch einen hohen Grad an räumlicher Kohärenz aufweisen, was bedeutet, dass sie effizient in Singlemode-Lichtleitfasern eingekoppelt werden können. Einige Anwendungen nutzen die geringe zeitliche Kohärenz von SLED-Quellen, um eine hohe räumliche Auflösung in Bildgebungstechniken zu erreichen. Die Kohärenzlänge ist eine Größe, die häufig zur Charakterisierung der zeitlichen Kohärenz der Lichtquelle verwendet wird. Sie hängt mit der Wegdifferenz zwischen den beiden Armen eines optischen Interferometers zusammen, über die die Lichtwelle noch ein Interferenzmuster erzeugen kann.

Angepasste Breitband-SLED-Laser können bei Box Optronics gekauft werden. Als einer der professionellen Hersteller und Lieferanten in China Breitband-SLED-Laser unterstützen wir Kunden dabei, bessere Produktlösungen bereitzustellen und die Branchenkosten zu optimieren. Breitband-SLED-Laser made in China ist nicht nur hochwertig, sondern auch günstig. Sie können unsere Produkte zu günstigen Preisen im Großhandel anbieten. Darüber hinaus unterstützen wir auch Großverpackungen. Unser Wert ist "Kunde zuerst, Service vor allem, Glaubwürdigkeitsgrundlage, Win-Win-Kooperation". Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Fabrik. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um eine bessere Zukunft und gegenseitigen Nutzen zu schaffen.
We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept